Logistiker*in EFZ

«Ich habe mich für eine Lehre als Logistiker bei Roche entschieden, weil es mich interessiert, wie die Ware angeliefert, gelagert und weiterverarbeitet wird. Die zeit- und fachgerechte Bereitstellung der Ware mittels verschiedener Transportsysteme ist eine spannende Herausforderung.»

Deine Aufgaben

Die Praxisausbildung bei Roche bietet dir ein breites Spektrum innerhalb der Logistik, welches an Abwechslung kaum zu übertreffen ist. Dabei wirst du in verschiedenen Logistikabteilungen wie z.B. Wareneingang, Warenausgang oder in den Produktionslagern innerhalb der Roche in Rotkreuz ausgebildet. Vom Empfangen und Kontrollieren ankommender Ware bis hin zum Erstellen von Lieferpapieren und dem fachgerechten beladen der Fahrzeuge gehören alles zu den Aufgaben als Logistiker*in.

Deine Fähigkeiten

  • Abgeschlossene mittlere Volksschulstufe (Sekundarstufe B oder C) mit genügenden bis guten Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Handwerkliches Geschick
  • Praktisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreude und Dienstleistungsbewusstsein
  • Organisationstalent
  • Selbstständigkeit und Ausdauer

Deine Lehre

  • 3 Jahre
  • Berufsmaturität nach der Lehre möglich

Deine Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Berufsbezogene Weiterbildungen
  • Berufsmaturität
  • höheren Fachschule
  • Fachhochschule
  • Universität oder ETH (via Passerelle)

Bewirb dich als Logistiker*in EFZ